Über uns

Unsere Selbsthilfegruppe “Stroke Families“

Mit Unterstützung der Selbsthilfe-Kontaktstelle Paderborn haben wir im September 2017 eine neue Selbsthilfegruppe für Familien gegründet, deren junge Angehörige von einem Schlaganfall betroffen sind. Wir waren zunächst der Schlaganfall Selbsthilfegruppe Paderborn angeschlossen, die berechtigt ist, Spendenquittungen auszustellen.

Seit dem 24.1.2018 sind wir als eingetragener gemeinnütziger Verein „Stroke Families e.V“ anerkannt.

Unsere Ziele

  • Erfahrungs- und Informationsaustausch auf regelmäßigen Treffen
  • Gegenseitige Unterstützung und Beratung für Betroffene und Ihre Angehörigen
  • Öffentlichkeitsarbeit, um über das Thema Schlaganfall bei jungen Menschen zu informieren.
  • Termine

    • Feb 2019
      • Gruppentreffen im Februar - Info über die Päckchenübergabe des "Weihnachtspäckchenkonvois"
        8. Februar 2019 16:00 - 17:30 bei Sabine Jaekel Malschule: Neuenheerser Str. 3 33165 Lichtenau

        Petras Sandmann vom “Weihnachtspäckchenkonvoi “Kinder helfen Kindern” wird uns in der Mal und Kreativschule Lichtenau  besuchen kommen, um zu erzählen, was sie, u.a. mit Ingo Dedermann, Chiara Sophie Dedermann und Sabine Jaekels Mann Ulli, der dieses Jahr das erste Mal die tolle Truppe tatkräftig unterstützt hat, in Moldawien erlebt haben und wie es war, die vielen Päckchen zu übergeben.

    • Mrz 2019
      • Fachtag Schlaganfall und Selbsthilfe mit Übergabe des Mutmachbuchs
        11. März 2019 15:00 - 18:00 bei Kreishaus Paderborn I Großer Sitzungssaal I Aldegreverstr. 10 - 14 | 33102 Paderborn

        Der Kreis Paderborn und Stroke Families laden zu einem Fachtag mit dem Themenschwerpunkt „Schlaganfall und Selbsthilfe“ ein. Ebenfalls wird an diesem Tag allen TeilnehmerInnen das Mutmachbuch im feierlichen Rahmen übergeben. Neben einer Ausstellung von Vereinen und Intiativen im Foyer, wird es im großen Sitzungssaal ein buntes Programm geben, u.a. begleitet von unserem Mutmachbuch-Projektpaten Erwin Grosche, das für interessierte Menschen mit und ohne Schlaganfall sein soll. Ebenfalls wird an diesem Tag allen TeilnehmerInnen das Mutmachbuch im feierlichen Rahmen übergeben.

        Das vorläufige Programm findet ihr hier:

        Programm des Fachtags Schlaganfall und Selbsthilfe (PDF)

Wir treffen uns am 2. Freitag im Monat um 16.00 Uhr für jeweils ca. 1,5 Stunden.

Treffpunkt:

Erich-Kästner-Schule
Bastfelder Weg 25
33098 Paderborn

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Während dieser Zeiten ist auch eine Kinderbetreuung möglich.

Unser junges Team

Unser junges Team: Maja & David
Unser junges Team: Maja & David

Maja und David sind selbst betroffen und freuen sich darauf, euch kennen zu lernen.

 

 

Unsere Schirmherren

Manfred Müller, Landrat des Kreises Paderborn
Manfred Müller, Landrat des Kreises Paderborn

Manfred Müller, Landrat des Kreises Paderborn, und

 

 

 

 

PD Dr. med. Friedrich Ebinger
PD Dr. med. Friedrich Ebinger, Chefarzt der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin, St. Vincenz-Krankenhaus

PD Dr. med. Friedrich Ebinger, Chefarzt der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin, St. Vincenz-Krankenhaus